Das „Hembacher Loch“

01. April 2008  Satire
Geschrieben von ha

Neues Kunstobjekt im Rednitzhembacher Kunstweg – Satire

Entlang des Kunstweges hat die Gemeinde ein neues Kunstwerk errichtet. Es handelt sich dabei um ein abgerissenes 6-Familien-Haus an der Kreuzung Hohlwegstraße – Kantstraße, direkt am neuen Rathaus. Es ist zudem ein künstlerischer Hinweis auf die benachbarte Tiefgarage.
Ein Dankeschön an die Gemeinde Rednitzhembach die ihren sozial schwächeren Bürgern Wohnraum nimmt und ihnen dafür ein schönes Loch als neues Kulturgut bietet!

Hembacher-Loch


Hinterlasse einen Kommentar