Schlagwort: Rüstung

Russland: Kunst gegen Putin

29. August 2022  International

IC3PEAK: Es gibt keinen Tod mehr, 30.10. 2018 (Urheber: Optima D, CC BY-SA 4.0)

Staatliche Repression gegen Andersdenkende, aber auch kleine Spielräume der russischen Gegenkultur waren Thema bei einem Vortrag von Norma Schneider. Organisiert wurde die Veranstaltung von der Rosa-Luxemburg-Stiftung Rheinland-Pfalz.

Mehr »

Die Waffen nieder!

19. August 2022  Politik

Quelle: Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinigte Kriegsgegner*innen

Die weltweite Anerkennung des Internationalen Strafgerichtshofs in Den Haag sowie ein Plädoyer für gewaltfreien Widerstand waren Schwerpunkte von Jürgen Grässlin. Bei einer Veranstaltung des Kurt-Eisner-Vereins hielt er einen Vortrag zum Thema „Frieden schaffen mit mehr Waffen?“

Mehr »

Militär oder Umwelt?

16. August 2022  Politik

Quelle: SIPRI/Statista

Militär ist ein Klimakiller, dessen Finanzierung besser in Umweltschutz und Soziales umgeleitet werden sollte, ist sich Anne Rieger vom Bundesausschuss Friedensratschlag sicher. Bei einer Veranstaltung der Studierenden gegen Rüstungsforschung Österreich erklärte sie, wie ehemalige Rüstungsfirmen Produkte für den zivilen Markt herstellen könnten.

Mehr »

Eine Partei mit Zukunft: DIE LINKE

06. Juni 2022  Partei

Janine Wissler, Alex Demirović und Mario Candeias stellen die Ergebnisse der Studie vor (Quelle: Rosa-Luxemburg-Stiftung)

Die Zukunft der Linken ist jung, weiblich und sozialistisch sowie unverzichtbar für die sozial-ökologische Transformation, lautete das Fazit einer repräsentativen Telefon-Umfrage zur Partei Die Linke. Die Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS) stellte die Ergebnisse aus 2.300 Interviews vor.

Mehr »

100 Milliarden für die Bundeswehr?

02. Juni 2022  Politik

Nicht noch mehr Geld in intransparente militärische Beschaffungsstrukturen stecken, sondern mehr Mittel für den dringend notwendigen sozial-ökologischen Wandel. Dies war eine der Forderungen bei der Diskussion zum 100-Milliarden-Sondervermögen der Bundeswehr. Die Veranstaltung wurde von der Rosa-Luxemburg-Stiftung organisiert.

Mehr »