Schlagwort: Umwelt

Rosa Luxemburg: Sozialreform oder Revolution

24. Februar 2024  Geschichte

Rosa Luxemburg (Quelle: RLS)

Die Artikelreihe „Sozialreform oder Revolution?“ von Rosa Luxemburg stand im Mittelpunkt der ersten Folge des Theorie-Podcasts der Rosa-Luxemburg-Stiftung. Dabei werden ihre richtigen Schlussfolgerungen, aber auch ihre Irrtümer beleuchtet.

Mehr »

Ulrike Hermann und das Ende des Kapitalismus

23. Februar 2024  Global

Ulrike Hermann bei der Frankfurter Buchmesse, 2022 (Elena Ternovaja, CC BY-SA 3.0)

Wohlstand und Umweltzerstörung sind Kernelemente des Kapitalismus. Eine Möglichkeit, um den ökologischen Umbau der Wirtschaft erfolgreich zu schaffen, ist Ulrike Hermann zufolge das Verringern der Produktion und eine private demokratische Planwirtschaft. Ihren Vortrag „Das Ende des Kapitalismus“ hielt sie bei einer Veranstaltung der Stiftung Demokratie Saarland.

Mehr »

Das Treffen von Potsdam: Extreme Rechte und Konservatismus

10. Februar 2024  Gesellschaft

Plakat auf der Kundgebung unter dem Motto „Nie wieder ist jetzt“ auf dem Schlossplatz in Stuttgart am 20. Januar 2024. (Quelle: Fyrtaarn, CC BY-SA 4.0)

Die Verflechtungen der Extremen Rechten mit dem konservativen Milieu war Thema der Veranstaltung „Die radikale ,Mosaik-Rechte‘. Von AfD bis Werteunion“. Diese wurde von der Stiftung Demokratie Saarland organisiert.

Mehr »

Das neue Gesicht des Kapitalismus

09. Februar 2024  Gesellschaft

Joachim Hirsch (Grafik: www.zersetzer.com, CC BY-NC-SA)

Eine starke Zivilgesellschaft, die den Interessen des Kapitals Einhalt gebietet, ist Thema des Buches „Das neue Gesicht des Kapitalismus. Vom Fordismus zum Post-Fordismus“. Dieses wurde in der 34. Folge des Theorie-Podcasts der Rosa-Luxemburg-Stiftung vorgestellt.

Mehr »

Die Macht der Räte

31. Januar 2024  Europa

Demonstration am Cerro Santa Lucía, dem Inselberg im Zentrum der chilenischen Hauptstadt Santiago am 23.10.2019. Die Kundgebungen führten zu der Ausarbeitung einer neuen Verfassung, die maßgeblich von Räten getragen wurde. (Quelle: CamiloGTR, CC BY 4.0)

Das Potenzial, aber auch die Grenzen von Räten standen im Mittelpunkt einer Diskussion. Das Podiumsgespräch war Teil der Veranstaltung „Europa den Räten“, die von der Rosa-Luxemburg-Stiftung organisiert wurde.

Mehr »