Schlagwort: Löhne

Rosalux History: Die Pariser Kommune

06. Mai 2022  Geschichte

Straße der Pariser Kommune, Berlin (Foto: Hienafant, CC BY-SA 4.0)

Die großen Hoffnungen in die erste Arbeiter*innen-Republik der Menschheitsgeschichte sowie deren blutiger Untergang waren Thema in der Rosalux History-Folge „150 Jahre Pariser Kommune“. Schwerpunkte waren die historischen Ursachen, der Verlauf der revolutionären Erhebung und die Auswirkungen für die Kunst der Gegenwart.

Mehr »

Lenin: Was tun?

03. Mai 2022  Geschichte

Lenin proklamiert die Sowjetherrschaft. Briefmarke der UdSSR, 1954. Vladimir Serow (gemeinfrei)

Trotz eines nicht mehr zeitgemäßen Parteien-Verständnis kann Lenin den Blick weiten für Bildung und umfassende Kapitalismuskritik. Zu diesem Ergebnis kam die 14. Folge des Theorie-Podcast tl;dr, der sich mit Lenins Schrift „Was tun?“ beschäftigte.

Mehr »

1. Mai in Roth

02. Mai 2022  Kommunalpolitik

Eine gerechte Verteilung von Corona-Lasten und Inflation sowie ein Tariftreue- und Vergabegesetz (TVgG) für Bayern waren die Forderungen am 1. Mai. Neben verschiedenen DGB-Unterorganisationen war auch Die Linke vor Ort.

Mehr »

LUX.local: Rekommunalisierung leicht gemacht

30. April 2022  Politik

Wichtige Schritte, die bei einer Rekommunalisierung zu beachten sind und zwei erfolgreiche Beispiele aus Nürnberg und Ingolstadt waren Thema der zweiten Folge von LUX.local. Der Podcast der Rosa-Luxemburg-Stiftung beschäftigte sich mit der Rücküberführung von privatem Vermögen zurück in die öffentliche Hand.

Mehr »

Katja Lange-Müller: Marx als liberaler Freiheitskämpfer

21. April 2022  Gesellschaft

Katja Lange-Müller, 2016 (Foto: Udoweier, CC BY-SA 4.0)

Das dogmatische Beharren auf das „Kollektiv“ statt die Freiheit des Einzelnen, wie Marx es wollte, war ein Grundfehler der DDR. Das sagte die Schriftstellerin Katja Lange-Müller in der RBB-Reihe „Mein Marx“.

Mehr »