Schlagwort: Kapital

Klimaschutz ist Klassenkampf

25. Juli 2022  Politik

Quelle: DIE LINKE

Gewinnmaximierung westlicher Konzerne und tödliche Folgen für Länder des globalen Südens sind Kernelemente des (grünen) Kapitalismus. Lorenz Gösta Beutin (DIE LINKE) erläuterte bei einem Vortrag der Rosa-Luxemburg-Stiftung Nordrheinwestfalen den Zusammenhang von sozialer und ökologischer Krise und ging auf linke Lösungsansätze ein.

Mehr »

Gramsci heute – Hegemonie und Neoliberalismus

08. Juli 2022  Politik

Antonio Gramsci (Quelle: RLS, Podcast tl;dr #3)

Aktuelle krisenhafte Umbrüche unserer Zeit sowie den Kampf von Staaten um weltpolitische Hegemonie mit Hilfe eines italienischen Marxisten erklären – das war der Inhalt des Vortrags „Neogramscianische Internationale Politische Ökonomie“. Dieser wurde von der Rosa-Luxemburg-Stiftung Thüringen organisiert.

Mehr »

Mithu Sanyal: Karl Marx und Indien

09. April 2022  International

Die Journalistin und Schriftstellerin Mithu Sanyal gab Einblicke, wie Karl Marx in der indischen Community gesehen wird. Ihre Erfahrungen schilderte sie in der RBB-Reihe „Mein Marx“.

Mehr »

Antonio Gramsci: Ein italienischer Antifaschist

06. April 2022  Geschichte

Antonio Gramsci, um 1920 (gemeinfrei)

Eine neue Kultur gegen Bürgertum und Faschismus und eine heutige Rezeption in Hiphop und Antikolonialismus. Der Geschichtspodcast Rosalux History beleuchtete das Leben und die Folgen des italienischen Marxisten Antonio Gramsci (1891-1937).

Mehr »

Thomas Piketty: Der Sozialismus der Zukunft

17. März 2022  Gesellschaft

Portrait Thomas Piketty
Thomas Piketty, 2015 (Foto: Gobierno de Chile, CC BY 2.0)

Eine sozial gerechte Gesellschaft, in der jeder einige 10.000 Euro besäße und Vermögen durch starke Besteuerung im ständigen Fluss sei, ist das Ziel des französischen Ökonomen Thomas Piketty. Bei dem 33. Stammtisch des Regio-Markts wurde sein 2021 erschienenes Buch „Der Sozialismus der Zukunft“ vorgestellt.

Mehr »