Schlagwort: Kapital

Rosa Luxemburg und die Eigentumsfrage

16. November 2022  Gesellschaft

Stickbild mit Porträt von Adolf Geck (Quelle: Museum im Ritterhaus Offenburg CC BY-NC-SA)

Die Entwicklung von Gemeingütern hin zu Privateigentum sowie die Notwendigkeit gesellschaftlicher Kontrolle von Unternehmen und Betrieben thematisierte Sabine Nuss in einem Vortrag. Mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung sprach sie über „Rosa Luxemburgs Gedanken zum Eigentum“.

Mehr »

Kapitalismus und Rassismus

15. November 2022  Gesellschaft

Cartoon von Thomas Theodor Heine im Simplicissimus. Aus: Köster, Freimut (2002): Kursbuch Geschichte. Unterrichtsmaterial 13.1, S. 40)

Der Zusammenhang von Kapitalismus und Rassismus sowie die unterschiedliche Verständnis von marxistischer Klasse und US-amerikanischer „class“ waren Thema von Bafta Sarbos Buchvorstellung „Die Diversität der Ausbeutung. Zur Kritik des herrschenden Antirassismus“. Der Vortrag wurde vom Kurt-Eisner-Verein Bayern organisiert.

Mehr »

Marx: Hat Frankreich das bessere „Kapital“?

22. Oktober 2022  Geschichte

Fondo Antiguo de la Biblioteca de la Universidad de Sevilla from Sevilla, España, CC BY 2.0, via Wikimedia Commons

Die französische Übersetzung von Marx‘ Hauptwerk Das Kapital (Band 1) ist in Deutschland zu wenig beachtet. Auch müsse der Theorie-Wälzer neu gegliedert werden. Zu dieser Einschätzung kam der Wirtschaftshistoriker Thomas Kuczynski bei einem Gespräch mit der Rosa-Luxemburg-Stiftung.

Mehr »

Digitaler Kapitalismus

22. August 2022  Politik

Menschen, die durch ihre Suchanfragen freiwillig einen Mehrwert und Digitalkonzernen somit Milliardengewinne erwirtschaften, sind das Fundament des digitalen Kapitalismus. Dies erläuterte der IT-Experte Timo Daum bei einem Vortrag der Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden-Württemberg.

Mehr »

Klimaschutz ist Klassenkampf

25. Juli 2022  Politik

Quelle: DIE LINKE

Gewinnmaximierung westlicher Konzerne und tödliche Folgen für Länder des globalen Südens sind Kernelemente des (grünen) Kapitalismus. Lorenz Gösta Beutin (DIE LINKE) erläuterte bei einem Vortrag der Rosa-Luxemburg-Stiftung Nordrheinwestfalen den Zusammenhang von sozialer und ökologischer Krise und ging auf linke Lösungsansätze ein.

Mehr »