Schlagwort: Wirtschaftssystem

Die Klimakrise als Klassenfrage

12. September 2022  Politik

Quelle: Oxfam International (2015)

Die Notwendigkeit klassenübergreifender Bündnisse für einen ökologischen Sozialismus sowie die soziale Ungleichheit hinsichtlich der Folgekosten des Klimawandels waren Kernpunkte des Vortrags von Hans Rackwitz (Uni Jena). Die Veranstaltung wurde von der Rosa-Luxemburg-Stiftung Hessen organisiert.

Mehr »

Ein utopischer Sozialismus

10. September 2022  Politik

Das Dilemma zwischen Wirtschaftswachstum und ökologischer Krise im Kapitalismus sowie Ideen eines nachhaltigen Sozialismus waren Thema bei dem Vortrag „Die Utopie des Sozialismus“. Klaus Dörre (Universität Jena) sprach über sein kürzlich erschienenes Buch bei einer Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung Baden Württemberg.

Mehr »

Kommunismus. Ein schillerndes Gespenst

27. Juli 2022  Gesellschaft

Das Gespenst des Kommunismus aus „Die Würfel-WG“ (Spiel von Marc-Uwe Kling)

Kommunismus als radikaldemokratische Gesellschaft anstelle des Recht des Reicheren, aber auch die Gefahren eines autoritären Zwangssystem waren Thema bei Deutschlandfunk. Unter dem Titel „Kommunismus. Ein schillerndes Gespenst“ diskutierten eine Autorin, eine Verlegerin sowie ein Historiker über ihr Verständnis von Marx‘ Vermächtnis.

Mehr »

Klimaschutz ist Klassenkampf

25. Juli 2022  Politik

Quelle: DIE LINKE

Gewinnmaximierung westlicher Konzerne und tödliche Folgen für Länder des globalen Südens sind Kernelemente des (grünen) Kapitalismus. Lorenz Gösta Beutin (DIE LINKE) erläuterte bei einem Vortrag der Rosa-Luxemburg-Stiftung Nordrheinwestfalen den Zusammenhang von sozialer und ökologischer Krise und ging auf linke Lösungsansätze ein.

Mehr »

Europas Kolonien: Gewinnsucht und Ausbeutung

14. Juni 2022  Geschichte

Kolonien um 1920 (Randomastwriter, CC BY-SA 3.0)

Kolonien zur Bereicherung skrupelloser Privatpersonen dank der Zusammenarbeit europäischer und indigener Eliten. So charakterisierte Prof. em. Dr. Wolfgang Reinhard die europäische Unterwerfung der Welt bei einem Vortrag der Stiftung Demokratie Saarland.

Mehr »