Schlagwort: Sozialstaat

Algerien: Demokratiebewegung Hirak

17. Mai 2022  International

Demonstration am 9. Juni 2019 in der Stadt Bejaia, Region Kabylei (Foto: Akechii, CC BY-SA 4.0)

Ursachen, aber auch Gründe für das Scheitern der Hirak-Proteste 2019 in Algerien wurden von Aktivist*innen und Expert*innen erläutert. Die Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS) fand anlässlich des 60. Jahrestag der Unabhängigkeit Algeriens statt.

Mehr »

Vergesellschaftet… Hessen!

04. Mai 2022  Gesellschaft

Ausgabe: Besitz ergreifen – https://zeitschrift-luxemburg.de/...

1946 sprach sich eine überwältigende Mehrheit der Bürger*innen Hessens für eine Vergesellschaftung des Bergbaus, der Eisen- und Stahlproduktion, der Großbanken und Versicherungsunternehmen aus. Die aktuelle Ausgabe von LuXemburg. Gesellschaftsanalyse und linke Praxis (1/2022) beschäftigt sich unter dem Titel „Besitz ergreifen“ mit dem Thema Vergesellschaftung.

Mehr »

1. Mai in Roth

02. Mai 2022  Kommunalpolitik

Eine gerechte Verteilung von Corona-Lasten und Inflation sowie ein Tariftreue- und Vergabegesetz (TVgG) für Bayern waren die Forderungen am 1. Mai. Neben verschiedenen DGB-Unterorganisationen war auch Die Linke vor Ort.

Mehr »

Kinderarmut in Deutschland

28. April 2022  Politik

Bildung in Rosa #5, Rosa-Luxemburg-Stiftung

Über Ausmaß, Auswirkungen, aber auch mögliche Lösungsansätze ging es bei der fünften Folge von „Bildung in Rosa“. Im Podcast zur inklusiven Bildung sprachen Prof. Michael Klundt und Gabriele Koné.

Mehr »

Vergesellschaftung: Gesundheit und Pflege

27. April 2022  Gesellschaft

Ausgabe: Besitz ergreifen – https://zeitschrift-luxemburg.de/...

Die Rückführung von sozialen Dienstleistungen und Pflege-Konzernen in Gemeineigentum ist möglich. Die aktuelle Ausgabe von LuXemburg. Gesellschaftsanalyse und linke Praxis (1/2022) beschäftigt sich unter dem Titel „Besitz ergreifen“ mit dem Thema Vergesellschaftung.

Mehr »