Schlagwort: Soziale Gerechtigkeit

Bildung und Klasse

19. Mai 2022  Gesellschaft

Nicole Gohlke am Aktionstag „Studiengebühren abschaffen!“ in München, 26.1.2013 (Foto: Jakob Huber CC BY 2.0)

Bildungsgerechtigkeit für alle, und Nicht-Privilegierte unserer Gesellschaft vermehrt in den Blickpunkt zu nehmen, und dies auch im schulischen Lehrplan zu berücksichtigen, fordert der Bildungspodcast „Bildung in Rosa“. Im Format der Rosa-Luxemburg-Stiftung sprachen Nicole Gohlke (Die Linke) und Sozialwissenschaftlerin Francis Seeck über linke Bildungsperspektiven.

Mehr »

Algerien: Demokratiebewegung Hirak

17. Mai 2022  International

Demonstration am 9. Juni 2019 in der Stadt Bejaia, Region Kabylei (Foto: Akechii, CC BY-SA 4.0)

Ursachen, aber auch Gründe für das Scheitern der Hirak-Proteste 2019 in Algerien wurden von Aktivist*innen und Expert*innen erläutert. Die Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS) fand anlässlich des 60. Jahrestag der Unabhängigkeit Algeriens statt.

Mehr »

Karl Marx und der Antisemitismus

05. Mai 2022  Geschichte

Micha Brumlik bei der Verleihung der Buber-Rosenzweig-Medaille, 2016 (Heinrich-Böll-Stiftung, CC BY 2.0)

Judenfeindliche Äußerungen in einem Werk, aber nichtsdestotrotz ein bedeutender Analyst des kapitalistischen Wirtschaftssystem. So skizzierte der Erziehungswissenschaftler Micha Brumlik Karl Marx in der RBB-Reihe „Mein Marx“.

Mehr »

1. Mai in Roth

02. Mai 2022  Kommunalpolitik

Eine gerechte Verteilung von Corona-Lasten und Inflation sowie ein Tariftreue- und Vergabegesetz (TVgG) für Bayern waren die Forderungen am 1. Mai. Neben verschiedenen DGB-Unterorganisationen war auch Die Linke vor Ort.

Mehr »

Kinderarmut in Deutschland

28. April 2022  Politik

Bildung in Rosa #5, Rosa-Luxemburg-Stiftung

Über Ausmaß, Auswirkungen, aber auch mögliche Lösungsansätze ging es bei der fünften Folge von „Bildung in Rosa“. Im Podcast zur inklusiven Bildung sprachen Prof. Michael Klundt und Gabriele Koné.

Mehr »