Schlagwort: Militär

EU: Geldpolitik für Mensch und Umwelt

05. Juni 2024  Europa

Blockupy 2013: Absperrungsmaßnahmen vor der Europäischen Zentralbank am 30. Mai 2013 (Blogotron, CC0)

Eine Geldpolitik, die klare Umwelt- und Arbeitsplatzsicherungsziele hat sowie einheitliche Steuersätze – auch für Vermögen – , waren linke Forderungen an die EU. Die Diskussion „Linke Antworten auf die Europäische Austeritätspolitik“ wurde von der Rosa-Luxemburg-Stiftung organisiert.

Mehr »

Militärmacht Europäische Union

03. Juni 2024  Europa

Die Charles de Gaulle ist Stand 2015 der größte Flugzeugträger in der EU (USN – U.S. Navy VFA-146 official website, gemeinfrei)

Die Entwicklung der EU zum militärisch eigenständigen Akteur war Thema bei der Veranstaltung „Neue Entwicklungen in der Militärpolitik der EU und ihre Grenzen“. Diese wurde von der Rosa-Luxemburg-Stiftung organisiert.

Mehr »

EU: Sozial, ökologisch, demokratisch?

12. Mai 2024  Europa

Plenarsaal des Europäischen Parlaments in Brüssel, 2016 (Wikimedia Paasikivi, CC BY-SA 4.0)

Die Einflüsse von neoliberalem Denken, Nationalismus, aber auch Wirtschaftsinteressen zulasten der Umwelt innerhalb der Europäischen Union waren Thema des Vortrags „Europapolitische Strategien herrschender und oppositioneller Kräfte“. Dieser wurde von der Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS) organisiert.

Mehr »

Militarisierung und Abrüstung

05. Mai 2024  Global

Grafik: Rosa-Luxemburg-Stiftung

Die Staaten rüsten so sehr auf wie noch nie. Die 14. Folge des friedenspolitischen Podcasts beschäftigt sich mit den Schwerpunkten der globalen Militarisierung und fragt, wie eine erfolgreiche Abrüstung möglich sein kann.

Mehr »

Rosalux History: Die Nelkenrevolution

07. April 2024  Geschichte

25 Abril 1983 Porto von Henrique Matos, 1983 (CC BY 2.5)

Linke Militärs trugen am 25. April 1974 maßgeblich zum Sturz des klerikal-faschistischen Regimes in Portugal bei. Die 27. Folge von Rosalux History, des Geschichtspodcasts der Rosa-Luxemburg-Stiftung, beschäftigte sich mit der Nelkenrevolution.

Mehr »