Schlagwort: Chancengleichheit

Räte gegen die Klimakatastrophe

26. Januar 2024  Gesellschaft

Quelle: Die Linke

Die Befeuerung der Klimakrise durch das kapitalistische Wirtschaftssystem und die ökologische Umwandlung durch Transformationsräte waren Thema einer Debatte. Das Podiumsgespräch war Teil der Veranstaltung „Europa den Räten“, die von der Rosa-Luxemburg-Stiftung organisiert wurde.

Mehr »

Wolfgang M. Schmitt: Kapitalismus im Film

10. Oktober 2023  Gesellschaft

Wolfgang M. Schmitt (Quelle: RLS)

Die durch den Kapitalismus verursachte Ungleichheit und dessen Reproduktion im Film war Thema bei dem Vortrag „Weshalb sind die Reichen so reich?“ von Wolfgang M. Schmitt. Die Veranstaltung wurde von der Rosa-Luxemburg-Stiftung (RLS) organisiert.

Mehr »

Kohei Saito: Es braucht einen „Systemsturz“

21. September 2023  Gesellschaft

Kohei Saito, 2018 (Rosa-Luxemburg-Stiftung, CC BY 3.0)

Mehr Investitionen in Allgemeinwohlgüter und eine Regulierung von Fast-Fashion-Produkten sowie Werbung sind laut dem Philosophen Kohei Saito wichtige Schritte hin zu einem Degrowth-Kommunismus. In einer Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung stellte er sein nun auf deutsch erschienenes Buch „Systemsturz“ vor.

Mehr »

Rahel Jaeggi: Kapitalismus ist abschaffbar

06. September 2023  Gesellschaft

Rahel Jaeggi, 2015 (Anjadescartesfire, CC BY-SA 4.0)

Widerstand gegen den Kapitalismus und stattdessen eine demokratische Mitbestimmung, die den Menschen, nicht Konzerninteressen diene, war die Forderung der Philosophin Rahel Jaeggi. Im Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) sprach sie über Marxismus aus Sicht der Philosophie.

Mehr »